© Alexander Bernold

© Alexander Bernold

© Alexander Bernold

© Alexander Bernold

© Alexander Bernold

© Alexander Bernold

Wir bieten Raum

Raum mit Geschichte

1912 errichtet, galt die Anker-Expedithalle als einer der größten säulenfreien Räume Europas. Die Deckenkonstruktion mit den filigranen Brückentragwerken von über 40 m Spannweite macht bis heute den einzigartigen Raumeindruck der Halle aus. Sie ist eine technische Meisterleistung der in der Donaumonarchie berühmten Eisenkonstruktionsfirma Ignaz Gridl & Söhne, die auch am Bau vieler Ringstraßenbauten beteiligt war. Seit 2009 erlebt die Expedithalle eine Renaissance als Kultur- und Veranstaltungslocation. 2016 wurde die Halle generalsaniert und adaptiert und erstrahlt nun mit optimiertem Raumangebot und moderner technischer Ausstattung in neuem Glanz.

Halle

Das Herzstück unserer Location bietet Platz für bis zu 1.100 Personen (abhängig von der Bestuhlung)

Der barrierefreie Raum überzeugt durch seine durchdachte Planung und Ausstattung:

  • Säulenfreie Halle mit großzügiger Bühne und Galerie
  • Tageslicht durch Lichtbänder
  • Dimmbares LED-Saallicht
  • Moderne Audio-, Licht- und Präsentationsausstattung (siehe Technical Rider Halle)
  • Flexibel einsetzbares Mobiliar (siehe Inventarliste Halle)
  • Großzügiger flexibel nutzbarer Backstagebereich (verfügbarer Platz abhängig vom genutzten Inventar)
  • Rampenfreie Halleneinfahrt und Schwerlastboden (bis 2 Tonnen)

Fläche:  1.088 m² (44 x 24 m) + 156 m² Bühne (27 x 6,4 m) + 71 m² Galerie (15 x 3,5 m)

frei'raum 1

Barrierefreier Raum mit viel Tageslicht und flexibler technischer Ausstattung (siehe Technical Rider frei'raum).

Fläche:  94 m² (11,5 x 8,2 m)

frei'raum 2

Barrierefreier Raum mit viel Tageslicht und flexibler technischer Ausstattung (siehe Technical Rider frei'raum).

Fläche:  63 m² (8 x 7,5 m)

frei'raum 3

Barrierefreier Raum mit viel Tageslicht und flexibler technischer Ausstattung (siehe Technical Rider frei'raum).

Fläche:  85 m² (7,6 x 11,2 m)

frei'raum 2 + 3

Durch Öffnung der mobilen Trennwand können frei'raum 2 und frei'raum 3 zusammengelegt werden.

Fläche:  148 m² (15,7 x 7,5<11,2 m)

kost'bar

Vielseitig nutzbare Lounge mit Audioanlage und LED-Screen (siehe Technical Rider frei'raum).

Fläche:  108 m² (11,5 x 9,4m)

Cateringbereich

Unsere an die kost'bar angeschlossene Basis für Caterer mit direkter Anlieferunsmöglichkeit.

Fläche:  40 m² + 12 m²